Vorgaben

 

allgemein:

Bestimmungen für den Schulsport (2018)

für die Sekundarstufe I:

Kerncurriculum Sek I (2017)

Schulinternes Curriculum Sek I (2018)

für die Sekundarstufe II:

Das St.-Viti-Gymnasium bietet für die Schülerinnen und Schüler im Rahmen der formalen Vorgaben frei wählbare Sportkurse in der Qualifikationsphase als Ergänzungsfächer an.

Die formalen Vorgaben für die Kursbelegungen sind durch das Kerncurriculum Sport folgendermaßen definiert:

Jede Schülerin und jeder Schüler muss in der Qualifikationsphase (G8: Jahrgang 11 und 12) jeweils 2 Sportkurse aus der Bewegungsfeldgruppe A (Individualsportarten) und 2 Sportkurse aus der Bewegungsfeldgruppe B (Spielsportarten/Rückschlagspiele) belegt haben. Die Wahlmöglichkeiten unserer Schülerinnen und Schüler sind dann nur noch durch eventuelle Kursbelegungsprobleme durch sich überschneidende Kursangebote eingeschränkt.

Kerncurriculum Gymnasiale Oberstufe (2018)

Schulinterernes Curriculum Einführungskurs und Qualifikationsphase Profilfach/Ergänzungfach Sport (2018)

EPA EB Sport Ergänzende Bestimmungen für die Abiturprüfung im Land Niedersachsen (2015)

Hinweise

Hinweise zur schriftlichen Abiturprüfung 2019

Hinweise zur schriftlichen Aiburprüfung 2020

Hinweise zur schriftlichen Abiturprüfung 2021

Themenfelder für die schriftlichen Abiturprüfungen in Sport

Für alle Abiturjahrgänge ist der Erwerb der im Kerncurriculum angegebenen Kompetenzen verbindlich. Für den Erwerb der themenspezifischen Kompetenzen werden für jeden Abiturjahrgang Themenfelder vorgegeben. Die Themenfelder findet man unter www.nibis.de – Service – GoSiN – Zentralabitur – Thematische Schwerpunkte

Schriftliche Zentralabiturprüfungsaufgaben der vergangenen Jahre

Die schriftlichen Zentralabiturprüfungsaufgaben der vergangenen Jahre sind im Internet nicht zu finden. Es erscheint jedoch jedes Jahr im Stark-Verlag ein Band, der eine Auswahl an Originalprüfungsaufgaben der letzten Jahre enthält. Außerdem sind dort auf das Zentralabitur in Niedersachsen abgestimmte prüfungsähnliche Übungsaufgaben zu finden, die die Themenfelder für die aktuellen Abiturjahrgänge berücksichtigen.

 

Operatoren

Operatoren zur schriftlichen Kompentenzüberprüfung (KC 2018)

Operatoren für den Praxis-Theorie-Verbund (KC 2018)

Kompetenzen

Prozessbezogene Kompetenzen in der Einführungsphase (KC 2018)

Prozessbezogene Kompetenzen in der Qualifikationsphase (KC 2018)

 Die Kompetenzen zu den einzelnen Bewegungsfeldern in der Sportpraxis sind dem KC Gymnasiale Oberstufe zu entnehmen. 

Grafiken in Erscheinungsreihenfolge:

eulalia-isabellejung.de/glas-mueller.com/abitur-und-dann.org/teacherstore.de/livenet.ch