Am Mittwoch, den 11.12.2019, fand der diesjährige Vorlesewettbewerb der sechsten Klassen statt. Nachdem sich die vier Finalisten Anna E. (6FL2), Jan E. (6S1), Jasna F. (6S2) und Lina I. (6FL1) zunächst in ihren jeweiligen Klassen durchgesetzt hatten, mussten sie nun ihr Können auf der großen Bühne beweisen. Hierbei lasen die Vorleser jeweils ein selbst gewähltes Buch und anschließend einen fremden Text.

Im Rahmen des Deutschunterrichts besuchten wir, die Klassen 9F und 9S1 am Montag, den 29.04.2019 das Theaterstück „Was ihr wollt“ von Willam Shakespeare. Da eine Workshop-Inszenierung das Ziel der Unterrichtseinheit ist, verfolgten wir gespannt das Geschehen auf der Bühne der Rudolf Steiner Schule in Ottersberg.

Am heutigen Mittwochnachmittag debattierten Schülerinnen und Schüler aus acht Schulen in zwei verschiedenen Altersgruppen um das Erreichen des Finales am kommenden Freitag, das ebenfalls bei uns am Viti stattfinden wird.