1. Allgemeines

„Bewegung ist Bildungsmotor und Tor zum Lernen“

Prof. Dr. Renate Zimmer, Kongress „Bewegte Kindheit“, März 2009

"Mit dem Tablet ist eine sehr schnelle und einfache Möglichkeit bzw. Methode gegeben, im Sportunterricht etwas visuell darzustellen. Ohne spürbaren Mehraufwand ist es möglich, ein Tablet im Regelunterricht einzusetzen. Die dafür benötigten Utensilien sind lediglich das Tablet, ggf. Tabletständer und ein Kasten, der in jeder Turnhalle vorhanden ist.

Die Mädchen der Wettkampfgruppe III haben am heutigen Dienstag beim Handballturnier JtfO in Schwanewede tapfer gekämpft und viele Erfahrungen gesammelt, konnten sich letztlich aber nicht gegen die körperlich und spielerisch stärkeren Mannschaften durchsetzen.