Hallo, ich bin Chloé und habe drei Monate mit Melina (Jahrgang 9) in dieser wunderschönen Stadt verbracht. Ich habe viel über eure Traditionen gelernt und kann sagen, dass es einige gibt, die wirklich besonders sind.

Ich habe dieses einzigartige Erlebnis wirklich genossen, auch wenn es natürlich auch Nachteile gibt wie die große Distanz zu seiner Familie. Die Schule hat mich sehr gut aufgenommen. Am Anfang war es schwierig, dem Unterricht auf deutsch zu folgen, aber jetzt am Ende meines Aufenthaltes habe ich es geschafft, mehr zu verstehen als ich erwartet hätte. Auch die Klassenkameraden haben mich sehr gut aufgenommen!. Ich kann allen nur empfehlen, an einem Austausch teilzunehmen. Man lernt dabei soviel über das andere Land, aber auch über sich selbst! Es ist einfach eine unvergessliche Erfahrung.